Kaffeehaustradition seit 1880

mit Auszeichnung

Die Wiener Kaffeehauskultur ist untrennbar mit dem weltberühmten Café Sperl verbunden. Internationale Namen wie Erzherzog Karl  Ferdinand, Léhar, der Malerzirkel, die Haagengesellschaft, der Siebener Club, wurden zu Mentoren des Café Sperl. Qualität bei den Produkten als auch im Umgang mit unseren geschätzen Gästen ist uns sehr wichtig. Im laufe der vergangnen Jahre durften wir einige Auszeichnugnen mit Stolz entgegennehmen. Eine kleine Selektion finden Sie hier - alle haben wir mit Stolz in unserem Cafe ausgestellt.

Traditions-Kaffeehaus seit 1880. Jakob Ronacher eröffnet das von Gross & Jelinek erbaute und eingerichtete 'Ronacher'. Im Dezember wird  das Cafe vom Cafetier Sperl übernommen und bekommt den Namen Cafe Sperl.

Öffnungszeiten

Mo - Sa 7.00 - 22.00 h

So - 11.00 - 20.00 h

Feiertag - 11.00 - 20.00 h

Juli & August: Sonntag geschlossen

Kontakt

Gumpendorferstrasse 11

A-1060 Wien

Tel: +43 1 5864158

Email: melange@cafesperl.at

© Copyright 2017 Cafe Sperl

Öffnungszeiten

Mo - Sa 7.00 - 22.00 h

So - 11.00 - 20.00 h

Feiertag - 11.00 - 20.00 h

Juli & August: Sonntag geschlossen