Original Sperl Selection

Die Wiener Kaffeehauskultur ist untrennbar mit dem weltberühmten Café Sperl verbunden. Internationale Namen wie Erzherzog Karl  Ferdinand, Léhar, der Malerzirkel, die Haagengesellschaft, der Siebener Club, wurden zu Mentoren des Café Sperl. Dies hat sich bis zum heutigen Tag nicht geändert. Das Wiener Publikum, wie auch die Touristen aus aller Herren Länder werden in den Bann des Café Sperl gezogen. Ein Besuch im Café Sperl ist wie ein Eintauchen in die Geschichte Wien´s, eine Bühne für Künstler und Publikum. Der "Sperlianer" war auch Geburtshelfer der Original Café Sperl Torte. Im Wohnzimmer für Kreative und Künstler seit 1880 wurde die köstliche Sperl Torte in´s Leben gerufen. Das Rezept ist geheim, aber verraten können wir Ihnen soviel: Zarte Milchschokolade, Vanille, Zimt, köstliche Mandelmasse ... eine perfekte Harmonie welche den unvergleichlichen Genuss garantiert. Die Original Sperl Torte kann auf Grund Ihrer speziellen Rezeptur gekühlt mindestens acht Wochen gelagert werden.

Erhältlich in zwei Größen

Sperl Deluxe

Kommt in einer kleinen Holzkiste.

Sperl Piccolino

Kommt in einer kleinen Holzkiste.

Holzkistchen

Sicher und sauber verpackt in einem Holzkistchen.

Traditions-Kaffeehaus seit 1880. Jakob Ronacher eröffnet das von Gross & Jelinek erbaute und eingerichtete 'Ronacher'. Im Dezember wird  das Cafe vom Cafetier Sperl übernommen und bekommt den Namen Cafe Sperl.

Öffnungszeiten

Mo - Sa 7.00 - 22.00 h

So - 11.00 - 20.00 h

Feiertag - 11.00 - 20.00 h

Juli & August: Sonntag geschlossen

Kontakt

Gumpendorferstrasse 11

A-1060 Wien

Tel: +43 1 5864158

Email: melange@cafesperl.at

© Copyright 2017 Cafe Sperl

Öffnungszeiten

Mo - Sa 7.00 - 22.00 h

So - 11.00 - 20.00 h

Feiertag - 11.00 - 20.00 h

Juli & August: Sonntag geschlossen